Kaminsanierung vom Experten für den Bezirk Mödling

Wenn Sie im Bezirk Mödling oder Umgebung einen Kamin bauen oder einen Kamin sanieren lassen möchten, sind wir von Wiener Kaminbau Ihre langjährig erfahrenen Spezialisten. Wir bieten Ihnen umfassende Beratung, höchste Qualitätsarbeit und besten Kundenservice.

Ihr Meisterbetrieb aus Österreich
Als österreichischer Meisterbetrieb liegt uns die Zufriedenheit unserer Kunden sehr am Herzen. Zu unserem Team gehören erfahrene Rauchfangschleifer und Rauchfangkehrer, die bei jedem Projekt mit großem Engagement im Einsatz sind. Ob Kamin-Neubau oder Kaminsanierung - wir stehen unseren Kunden aus dem Bezirk Mödling von der Planung und gründlichen Vorbereitung bis zur Umsetzung mit umfangreicher Kompetenz zur Seite. Dass wir bei unseren Arbeiten sorgfältig vorgehen und sämtliche Sicherheits- und Qualitätsstands einhalten, ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Unser Kaminservice
Zu unseren vielfältigen Leistungen gehören die Fertigung und Montage genauso wie die Wartung, Reparatur und Sanierung von Kaminen. Ob offener, freistehender oder geschlossener Kamin – als Experte für Kamine können wir Ihnen einwandfreie Arbeiten zusichern. Gerne kommen wir zu einem unverbindlichen Termin zu Ihnen vor Ort, um Ihre Gegebenheiten zu besichtigen und Sie zu beraten. Wir zeigen Ihnen Ihre Möglichkeiten auf und informieren Sie transparent über die Kosten.

Kaminsanierung, Kamin sanieren, Bezirk Mödling

Sanierung von Kaminen
Wenn Sie im Bezirk Mödling Ihren Kamin sanieren lassen möchten, stehen wir Ihnen mit umfangreichem Fachwissen zur Seite. In den meisten Fällen führen niedrige Abgastemperaturen im Rauchfang zur Kondenswasserbildung und in weitere Folge zu einer Versottung. Um der Anfeuchtung des Kaminmauerwerks entgegenzuwirken, ist es empfehlenswert, Anpassungen bzw. eine Kaminsanierung vorzunehmen. Unser Team begutachtet Ihren Kamin und berät Sie, welche Schritte zu setzen sind.
Sollte der Kaminkopf verformt sein, tragen wir diesen ab und mauern ihn neu auf. Durch Ausfräsen können wir auch den Querschnitt von Kaminen erweitern und mit speziellen Rohren anpassen. Darüber hinaus umfassen unseren Arbeiten die Poterie, d.h. wir fertigen bzw. sanieren für unseren Kunden liegende Fänge.

Kamin ausschleifen lassen
Zu unserem Angebot im Bereich Kaminsanierung gehört selbstverständlich auch das Kaminausschleifen. Dabei wird die Innenseite des Kamins mit Stahlbürsten gereinigt und gewaschen. Anschließend wird ein säurefreier Schleifmörtel aufgebracht, damit der Kamin gemacht rauchdicht wird. Wir empfehlen, Ihren Kamin alle acht bis fünfzehn Jahre ausschleifen zu lassen.

Haben Sie Fragen dazu oder möchten Sie Ihren Kamin sanieren lassen? Unser Team steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung! Sie erreichen uns unter der Telefonnummer +43 699 190 044 44 oder Sie senden uns ein E-Mail an office@wienerkamin.at. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und Ihr Kamin-Projekt!
Ihre Rauchfangkehrer von Wiener Kamin

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.